Viral Video Awards 2011

Am 18. November fanden im Rahmen des 27. Internationalen Kurzfilmfestivals Berlin die Preisverleihungen für die 4. Viral Video Awards 2011 statt. Nominiert waren 21 Virals, die folgende Kriterien erfüllen mussten:

- sie müssen primär für das Abspielen im Internet konzipiert sein
- sie müssen die Absicht haben, sich viral zu verbreiten
- sie müssen für/gegen etwas werben und/oder eine Botschaft vermitteln
- sie dürfen nicht älter als zwei Jahre und nicht länger als 10 Minuten sein

Vier Wochen lang konnte im Internet über die Gewinner abgestimmt werden.

Als “Viral Video des Jahres 2011″ wurde das französische AIDS- und Verhütungs-Animationsvideo Aides Graffiti gekührt, das auf YouTube bis dato auf 2,4 Millionen Views kommt.

 

Sieger in der Kategorie “Politisches Viral des Jahres 2011″ wurde Amnesty International mit dem Animationswerk Standing Up For Freedom, das vor Kriegs- und Menschenrechtsverletzungen warnt (produziert vom Prager Animationsstudio Eallin Motion Art zum 50. Jubiläum von Amnesty International).

 

Den “Publikumspreis 2011″ gewann Greenpeace mit dem Video zur VW – The Dark Side-Kampagne. Das auf YouTube über 1 Millionen mal gesehene Video richtet sich gegen Volkswagens Oppositionsaktivitäten gegen Klimaschutzgesetze.

 

Weitere, aus meiner Sicht schöne – jedoch nicht prämierte – Videos:

 

A Love Story… In Milk: Das von Catsnake produzierte Video verpackt das Thema Nachhaltigkeit in Form einer Liebesgeschichte ohne Happy End.

 

A Liter Of Light (Isang Litrong Liwanagist die Kurzdokumentation eines nachhaltigen Hausinnenbeleuchtungsprojektes: Eine umweltfreundliche “Solar-Flaschenglühbirne” bringt Licht in wirtschaftlich benachteiligte Communities. Das Konzept der Solar Bottle Bulb wurde von Studenten des Massachusetts Institute of Technology (MIT) entwickelt.

Eine Anleitung zum Bau einer Solar Bottle Bulb findet ihr übrigens hier.

 

Jan 25th – Take What’s Yours! wurde im Rahmen der Ägyptischen Revolution von Tamer Shaaban produziert. Das Video wurde auf YouTube bereits über 2,3 Millionen Mal gesehen und thematisiert die Gefühle einer ganzen Generation gegenüber der Ägyptischen Führung und Politik.

 

Weitere ausgewählte Viral Videos der letzten Jahre findet ihr auch auf meinem Posterous-Blog.

Leave a Reply

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>